top of page

SJMF | 16.-17. September 2023

Ein erfolgreiches Wochenende für die Young Winds!

Am vergangenen Wochenende nahm die Regionale Jugendmusik am 18. Schweizer Jugendmusikfest in St. Gallen teil. Über einen Zeitraum von drei Tagen verwandelte sich das Olma-Gelände in eine lebendige Festmeile, auf der mehr als 4200 Jugendliche aus 115 verschiedenen Jugendformationen aus der ganzen Schweiz zusammenkamen.

Am Samstagmorgen stand der Konzertwettbewerb im Mittelpunkt des Geschehens. Die Young Winds traten in der Kategorie Harmonie Mittelstufe an und erzielten unter der Leitung der Dirigentin Katja Weber eine hervorragende Punktzahl von 93, was ihnen das Prädikat "Gold" einbrachte. Auch auf der Parademusikstrecke machte das Corps eine gute Figur und erreichte mit 87 Punkten den zweiten Platz. Am Abend wurde dieser Erfolg gebührend gefeiert.

Den letzten Festtag nutzten die Jugendlichen, um andere Formationen zu bewundern oder an Workshops teilzunehmen. Bei der Schlussfeier in der Olma-Arena spielten die St. Galler Jugendmusiken gemeinsam im Gesamtchor das Stück "Ein Leben lang". Bei der Siegerehrung durften die Young Winds ausgelassen über ihre Ergebnisse jubeln. Das Wochenende fand seinen krönenden Abschluss mit einem herzlichen Empfang durch befreundete Vereine am Sonntagabend in Goldach – ein unvergessliches Erlebnis ging zu Ende.

Text: Rahel Kunz



Die Rangliste des SJMF als PDF zum Anschauen und Herunterladen.

Rangliste_SJMF2023
.pdf
PDF herunterladen • 1.32MB

103 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ความคิดเห็น


bottom of page